Qualitätsmanagement (QM)

Wir haben im Jahr 2010 für die Herstellung und den Vertrieb von Treppen und Geländern aus allen handelsüblichen Werkstoffen sowie für Sonderteile aus Holz ein Qualitäts-Management-System nach DIN EN ISO 9001 wirksam eingeführt und uns bereits nach der neuen DIN EN ISO-Norm 9001:2015 rezertifizieren lassen.

Unser oberstes Ziel ist es, durch höchste Qualität und Servicebereitschaft, Kundenzufriedenheit zu erlangen und damit bestehende Arbeitsplätze an unserem Standort, auch bei schwierigen Rahmenbedingungen zu erhalten und neue zu schaffen. Langjährige und treue Mitarbeiter mit sehr gutem und umfassendem Know-how tragen dabei wesentlich zum Unternehmenserfolg bei. Qualität muss im Voraus gut geplant und auf gleich hohem Niveau produziert werden. Der Qualitätsstandard wird durch die Erwartungen und Wünsche unserer Kunden geprägt.

Unsere Qualitätspolitik beinhaltet folgende Ziele:

  • Kundenorientiertes Handeln (intern und extern)
  • Förderung des Qualitäts- und Umweltbewusstseins bei jedem Mitarbeiter
  • Präventive Qualitätssicherung (Fehlervermeidung statt Fehlerbehebung!)
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Kostenbewusstes Handeln
  • Liefertreue

Mit Hilfe der formulierten Qualitätspolitik und der daraus abgeleiteten Qualitätsziele soll sichergestellt werden, dass die gesetzlichen, normativen sowie gesellschaftlichen Forderungen an unsere Leistungen und Produkte in vollem Umfang erbracht werden können.

Die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Prozesse sowie der Produkte und Leistungen haben oberste Priorität. Es ist unser Ziel, auch die nicht ausgesprochenen Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen.